Dienstag, 29. November 2022
  • Home
  • Aktuelles
  • Aktuelle Berichte

Jahreshauptversammlung 2022

Am 10.04.2022 fand die Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Pirkensee statt.
Nach der Begrüßung durch den 1. Vorstand Manfred Haslbeck wurde ein Totengedenken abgehalten.
Darauf folgten die Berichte des Schriftführers, Kassiers, 1. Vorstandes, Kommandanten sowie des Jugend- und des Kinderfeuerwehrwarts. 📄
Anschließend folgen die Grußworte des Bürgermeisters der Stadt Maxhütte-Haidhof Rudolf Seidl sowie des Kreisbrandrats Christian Demleitner.
Als nächster Tagespunkt stand die Verleihung der Abzeichen sowie die Beförderung einiger Kameradinnen und Kameraden bevor.
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr erhielten für das erfolgreiche Absolvieren des Jugendwissenstest ihre Abzeichen. An dieser Stelle nochmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 🎉 an unsere Jugend 🥳
Zudem wurden 34 Kameradinnen und Kameraden in den Stand des Feuerwehrmanns/frau, Oberfeuerwehrmann/frau, Hauptfeuerwehrmann/frau sowie Löschmeister/in befördert. 👏🏼
Die Versammlung wurde durch den Wahlspruch „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr!“ geschlossen.

Drucken

Einführung der digitalen Alarmierung

Am 05.04.22 wurden unsere aktiven Feuerwehrdienstleistenden mit den neuen digitalen TETRA-Pagern der Firma Motorola ausgestattet. 
Diese lösen die teilweise 25 Jahre alten analogen Funkmeldeempfänger ab.
Mit der Einführung der digitalen Alarmierung, wird nun die analoge Funktechnik endgültig abgelöst.
Stellvertretend für die 5 Stadtfeuerwehren (Freiwillige Feuerwehr Leonberg e.V., FF Maxhütte-Winkerling, Feuerwehr Meßnerskreith, Feuerwehr Ponholz) kam bei uns auch der 1. Bürgermeister der Stadt Maxhütte-Haidhof zur Übergabe.

Drucken

Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)