Donnerstag, 14. November 2019

Atemschutzlehrgang 2019 in Pirkensee

 

Vom 17. - 28. September 2019 fand bei uns in Pirkensee ein Atemschutzlehrgang des Landkreises statt. Von den insgesamt 19 Teilnehmern, waren 10 Kameraden/innen aus unserer Wehr. Als Ausbildungsleiter fungierte Kreisbrandmeister Josef Lingl aus Schwarzenfeld mit seinen Ausbildern Maria Klinger, Bernard Neuber und Sven Sander.

Weiterlesen

Truppmannausbildung 2019

Beim diesjährigen Basismodul der modularen Truppmannausbildung nahmen drei Kameraden unserer Wehr teil. In 80 Ausbildungsstunden erlernten Kevin Dewart, Niklas Schrawattke-Koller und Maxi Wazl die Grundkenntnisse für den aktiven Feuerwehrdienst.

Der Lehrgang fand bei der Feuerwehr Teublitz statt unter der Lehrgangsleitung von Michael Muck.

Wir wünschen den drei Kameraden allzeit unfallfreie Einsätze.

Gründung einer Kinderfeuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Pirkensee gründet eine Kinderfeuerwehr für sechs- bis zwölfjährige Kinder. Dazu findet am Samstag, 13. Juli, ein Infotag beim Gerätehaus statt. Eingeladen sind um 15 Uhr alle Kinder mit einem Elternteil. Über Zwölfjährige, die Interesse an der Feuerwehr haben, können sich der bestehenden Jugendgruppe anschließen. Auch unter Sechsjährige dürfen bei der Kindergruppe in Begleitung eines Erwachsenen mitmachen. Interessierte können sich hier unverbindlich informieren. Bei den monatlichen Treffen bringen die drei Betreuer Stephan Melzl, Katharina Wehner und Christian Rappl, den Kindern spielerisch die Aufgaben der Feuerwehr näher. Die Feuerwehr freut sich über jedes Kind, das zum Infotag kommt.

 

Bericht der MZ - Foto und Text Otto Rappl - Link: Mittelbayerische Zeitung

Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)